HS #048 | In vino veritas: Biowein mit Eckhard Höbel

HS #048 | In vino veritas - Biowein mit Eckhard Höbel

Als rheinhessischer Junge bin ich quasi zwischen Weinbergen aufgewachsen.

Aber mehr noch, als die gute Qualität, interessiert mich, ob und wie Biowein dabei helfen kann, unsere Umwelt zu schonen.

Eckhard Höbel ist mit Herz und Seele Ökowinzer. Er erklärt mir die Unterschiede, Vorteile und Herausforderungen des Ökoweinbaus.

Das Gespräch mit Eckhard bestätigt mich in meiner Annahme, dass es eine gute Idee ist, zu Bio- bzw. Ökowein aus regionalem Anbau zu greifen.

In dieser HELDENstunde hört ihr:

  • Warum Biowein eine hohe Qualität bei niedrigerem Ertrag hat
  • Dass auch bei Biowein gespritzt werden muss
  • Wie sich die Spritzmittel bei Biowein und konventionellen Anbau unterscheiden
  • Warum Kupfer als Spritzmitteln in Verruf geraten ist
  • Dass bei „guter fachlicher Praxis“ auch konventioneller Wein aus Deutschland keine Giftrückstände haben sollte
  • Warum der Einkauf beim regionalen Bauern des Vertrauens auch bei fehlendem Biosiegel empfehlenswert sein kann
  • Dass es bei Winzern und Landwirten auch Diskussionen zwischen den Generationen gibt
  • Warum Weinberge sehr unterschiedlich aussehen können
  • Wie durch den ökologischen Weinbau die Artenvielfalt unterstützt wird
  • Wie wiederentdeckte Rebsorten zu neuem Leben erwachen
  • Welche Nachteile und Risiken sich für Biowinzer ergeben
  • Dass einmal mehr die Entscheidung des Konsumenten den Ausschlag gibt

Jeden Morgen führt mich mein Morgenlauf an verschiedenen Weinbergen vorbei.  Auf einigen wächst Gras, auf anderen Wildblumen und -kräuter, auf wieder anderen so gut wie gar nichts. Wie ein mit Glyphosat behandelter Weinberg aussieht könnt ihr hier sehen:

Mit Glyphosat behandelter Weinberg

Mich persönlich stimmt es traurig, wenn ich sehe, wie alles unter dem Einfluss dieser Chemikalie stirbt...

Eckhard Höbel, mein Gast zum Thema Biowein, und ich beim Boxtraining:

boxen eckhard

Natur, Tierschutz, Alkohol

Live

Zur Livespeaker-Seite

Für Booker: Sie benötigen weitere Informationen? Das Management der healthmedia übersendet Ihnen gerne das Vortrags- und Seminarangebot an Sie und Ihre Entscheider.

Telefon: +49 40 696 326 502
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 LIVE in Wien:
4Gamechangers am 10.04.2019
18.25 Uhr auf der Global Stage

Newsletter

Hier informieren wir euch über neue Podcastfolgen, Livetermine und erfahrenswerte Themen rund um Gesundheit und Bewusstsein.

Social Media

Insta Galerie

heldenstunde
heldenstunde
heldenstunde
heldenstunde
heldenstunde
heldenstunde
heldenstunde
heldenstunde
heldenstunde

„Wir leben in einer Zeit, die maßlosen Überfluss auf zahlreichen Ebenen bietet. Dies führt jedoch leicht zu Verführung und Überforderung. Erkennen ‒ und die Kontrolle zurück gewinnen: Das sind die Schlüssel zu einem achtsamen Umgang mit uns und unserem Planeten.“

Alexander Metzler