HS #052 | Tantra – mit Sukkhadas

Tantra – mit Sukkhadas

Kaum eine Sache fasziniert uns Menschen so sehr wie Sex. Er ist Triebfeder und Motivator, kann aber auch zu Frust und Verzweiflung führen.
Kann die indische Tantra-Philosophie dabei helfen, das Bewusstsein zur eigenen Sexualität zu erhöhen?

Mein Gesprächspartner Sukkhadas ist Tantra Lehrer und beschäftigt sich seit über 17 Jahren mit der indischen Philosophie, bei der Sinnlichkeit und Spiritualität miteinander verbunden werden. Welchem Zweck dient das Tantra Massageritual und welche gesundheitlichen Aspekte könnte es beinhalten?

In dieser HELDENstunde hört ihr:

  • Was ein Guru ist und was dies bedeutet
  • Welche Bedeutung das tantrische Massageritual hat
  • Wie Tantra zur Selbst-Wahrnehmung führen kann
  • Dass es beim Tantra immer einen Gebenden und einen Empfangenden gibt
  • Wie ein Tantra Wochenende aussehen kann
  • Welche positiven gesundheitlichen Aspekte Tantra beinhaltet
  • Wie Tantra die Sexualität bei langjährigen Paaren bereichern kann
  • Welchen Einfluss Tantra auf die Hormone hat
  • Dass sowohl Mono-als auch Polygamie ein gutes Modell sein kann
  • Wie Pornografie unsere sexuelle Wahrnehmung beeinflusst
  • Wie Pornografie die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen negativ beeinflussen kann
  • Wie Eltern mit dieser Thematik umgehen können
  • Was der Name Sukkhadas bedeutet

Sukkhadas‘ Buchempfehlung: „Das Ende der Monogamie“
www.sukkhadas.com
Mit dem Code "Heldenstunde25" bekommt ihr  Rabatt 25% für euren nächsten Tantra Kurs bei Sukkhadas!

Spiritualität, Energie, Meditation, Hormone, Sexualität

Live

Zur Livespeaker-Seite

Für Booker: Sie benötigen weitere Informationen? Das Management der healthmedia übersendet Ihnen gerne das Vortrags- und Seminarangebot an Sie und Ihre Entscheider.

Telefon: +49 40 696 326 502
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter

Hier informieren wir euch über neue Podcastfolgen, Livetermine und erfahrenswerte Themen rund um Gesundheit und Bewusstsein.

Social Media


„Wir leben in einer Zeit, die maßlosen Überfluss auf zahlreichen Ebenen bietet. Dies führt jedoch leicht zu Verführung und Überforderung. Erkennen ‒ und die Kontrolle zurück gewinnen: Das sind die Schlüssel zu einem achtsamen Umgang mit uns und unserem Planeten.“

Alexander Metzler