HS #094 | Die Macht der Gene - mit Stefanie Mohr

HS #094 | Die Macht der Gene - mit Stefanie Mohr

Gene sind die Baupläne unseres Lebens.

Aber bestimmen sie wirklich unser Schicksal?

Viele Menschen sehen in den Genen die Bestimmung der Zukunft. Heute jedoch weiß man, dass unsere Gene nicht unbeeinflussbar in Stein gemeißelt sind.

In dem wir Einfluss auf die Umwelt unserer Zellen nehmen, können wir auch beeinflussen, wie gut unsere Gene arbeiten. Die Zell-Umwelt wird wiederum stark von unserem Lifestyle geprägt. Dieser obliegt unserer Kontrolle - wir sind also durchaus unseres eigenen Glückes Schmied!

In dieser HELDENstunde hörst du:

  • Was Gene sind
  • Wie sie funktionieren
  • Dass Gene lediglich rund 40% unseres Leben bestimmen
  • Dass die Umwelt der Zellen extrem wichtig ist
  • Wie wir diese Umwelt positiv beeinflussen können
  • Über die Epigenetik
  • Wie moderne Wissenschaft altes Wissen untermauert
  • Konkrete Tipps für erholsamen Schlaf
  • Dass Sport die Reparatur im Körper fördert
  • Warum Sport Spaß machen sollte
  • Wie sich Ernährung auf unsere Gene auswirkt
  • Was Nutrigenomik bedeutet
  • Warum man sich auf mal hängen lassen darf

Das Projekt von Stefanie Mohr und Jan Kielmann
https://nutrigenomik-deutschland.de/

Passend zu dieser Folge:
HS #018 | Endlich gut schlafen - Teil 1
HS #019 | Endlich gut schlafen - Teil 2

Mehr zur HELDENstunde:

Facebook
Instagram
Twitter
Youtube

Vielen Dank fürs hören!

Ernährung, Bewegung, Schlaf, Umwelt, Gene

Live

Insta-Live: "Deep Talk"
Mit Leander Greitemann & Alexander Metzler
Jeden zweiten Montag, 19:30h live auf Instagram bei @leandergovinda & @heldenstunde


Für Booker:
PODIUM Redner GbR übersendet Ihnen gerne das Vortrags- und Seminarangebot.

Ihre Ansprechpartnerin:
Kristine Pogge
Tel.: +49 (0)69 3487788-81
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter

Hier informiere ich dich über neue Podcastfolgen, Termine und erfahrenswerte Themen rund um Gesundheit und Bewusstsein.

Social Media


„Wir leben erstmalig in einer Zeit, die maßlosen Überfluss bietet. Was uns eigentlich glücklich machen sollte, führt zur Überforderung. Jetzt ist die Zeit für einen achtsamen Umgang mit uns, unseren Mitgeschöpfen und unserem Planeten.“

Alexander Metzler