HS #113 | Bewusstsein im spirituellen Sinn

HS #113 | Bewusstsein im spirituellen Sinn

Der Begriff Bewusstsein wird in vielen Zusammenhängen unterschiedlich benutzt.

Doch was bedeutet Bewusstsein im spirituellen Sinn?

"Pille, lebt er noch?" "Ja, Captain, aber er ist nicht bei Bewusstsein. Sofort auf die Enterprise beamen!" So oder ähnlich könnte sich ein Dialog zwischen Captain Kirk und seinem Schiffsarzt abgespielt haben. Auch hier ist die Rede vom Bewusstsein. 

Dies hat jedoch nichts mit dem Bewusstsein im spirituellen Sinn zu tun. In dieser Folgen wollen wir die Bedeutung des spirituellen Bewusstseins heraus finden.

In dieser HELDENstunde hörst du:

  • Warum Bewusstsein ein Zukunfts-Schlüssel ist
  • Einige Hintergrundfacts zum Gastgeber der HELDENstunde
  • In welchen Kontexten der Begriff Bewusstsein genutzt wird
  • Was Bewusstsein aus spiritueller Sicht bedeutet
  • Warum das "Innen" und "Außen" nicht in Konkurrenz zueinander steht
  • Welche Zugänge wir nutzen können, um das Bewusstsein zu entdecken
  • Weshalb der innere Kern aller Lebewesen derselbe ist
  • Welchen Vorteil die Entdeckung des eigenen Bewusstseins bringt

Coverfoto inspiriert von https://unsplash.com/@m_gatus

Mehr zur HELDENstunde:

Facebook
Instagram
Twitter
Youtube

Vielen Dank fürs hören!

Spiritualität, Energie, Meditation, Bewusstsein

Live

Insta-Live: "Deep Talk: Kommunikation"
Mit Leander Greitemann
Am 01.03.21 um 19:20 Uhr live auf Instagram bei @leandergovinda & @heldenstunde


Für Booker: Sie benötigen weitere Informationen? Das Management von PODIUM Redner & Konzepte übersendet Ihnen gerne das Vortrags- und Seminarangebot an Sie.

Ihre Ansprechpartnerin:
Kristine Pogge
Tel.: +49 (0)69 3487788-81
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter

Hier informiere ich dich über neue Podcastfolgen, Termine und erfahrenswerte Themen rund um Gesundheit und Bewusstsein.


„Wir leben in einer Zeit, die maßlosen Überfluss auf zahlreichen Ebenen bietet. Dies führt jedoch leicht zu Verführung und Überforderung. Erkennen ‒ und die Kontrolle zurück gewinnen: Das sind die Schlüssel zu einem achtsamen Umgang mit uns und unserem Planeten.“

Alexander Metzler